Direkt zum Hauptbereich

Zimtschneckentage - Inga Schneider

 Inga Schneider - Zimtschneckentage



Autor(in): Inga Schneider

Verlag: Edel Elements

Erscheinungsdatum: Oktober 2022

Genre: Liebe

Preis: 12,99€

ISBN-10: ‎ ‎ 3962154744

ISBN-13: ‎ ‎ ‎ 978-3962154745


Autor(in):

Inga Schneider, geb. 1978 in Flensburg, hat "Hygge" im Blut, liebt Zimtschnecken und Lakritze und die dänische Hauptstadt Kopenhagen. Nach dem Studium in Dänemark, absolvierte sie bei Radio Schleswig-Holstein ein Volontariat und arbeitete anschließend als freie Journalistin für den NDR. Heute betreut sie als Redakteurin bei der dänischen Tageszeitung Flensborg Avis das Ressort Magazine & Sonderseiten. Sitzt sie nicht gerade am Schreibtisch, ist sie gerne am und auf dem Meer unterwegs, trifft sich mit Freunden und genießt das Familienleben. Seit 2021 veröffentlicht sie erfolgreich Feel-Good- und Liebesromane sowie Cosy Crimes.

(Quelle: Amazon)


Inhalt:

Journalistin Mia Jørgensen gelingt es, in Kopenhagen einen absoluten Traumjob zu ergattern: Als Hygge-Korrespondentin soll sie die Leser eines deutschen Magazins für das dänische Lebensgefühl begeistern. Alles scheint perfekt – bis sie aus heiterem Himmel auf ihre Jugendliebe Jonas trifft, und alte Gefühle erneut aufflammen. Mia ist hin- und hergerissen. Soll sie das Abenteuer Kopenhagen wirklich wagen? Oder der Beziehung zu Jonas noch eine Chance geben? Als es dann zu einem verhängnisvollen Missverständnis kommt, ist das Chaos perfekt – und Mia muss sich endgültig entscheiden.


Meinung:

Ein „hyggeliges Buch“, passte perfekt für die letzten warmen Oktobertage. Ich habe es sehr genossen, ein Teil von Mias Leben sein zu dürfen. Das Buch konnte mich zwar nicht komplett vom Hocker hauen, hatte aber durchaus seine „Hygge“ Momente, die die Autorin gut, mit ihrem sauberen & klaren Schreibstil & tollen Handlungsort, echt gut hinbekommen hat. Ich habe alle darin vorkommenden Personen ins Herz geschlossen, auch dann, wenn ich nicht so ganz verstanden habe, wieso sie in Situationen so entschieden hatten. Ein Nebenprotagonist hätte ich tatsächlich komplett aus dem Buch genommen, denn er hat im Endeffekt nicht wirklich zum Buch beigetragen. Ich hätte viel lieber noch mehr schönere Momenten zwischen Mia & Jonas erlebt, denn es ist als Liebesbuch deklariert & von dem Thema Liebe kamen vielleicht knapp 150 Seiten darin vor. Das war mein größer & entscheidendster Kritikpunkt. So ist das Buch wirklich toll zu lesen, ich konnte in eine für mich andere Welt, der Norden eintauchen & auch das Gefühl von skandinavischem Flair kam beim Lesen definitiv auf. Tatsächlich konnte ich auch etwas aus dem Buch dazulernen, nicht nur das wahnsinnig leckere Rezept für Zimtschnecken, das im Buch ganz hinten abgebildet ist, sondern auch die Bedeutung von dem Wort „Hygge“ war für mich ganz neu. Seitdem ich weiß, was es ist & was man damit verbindet verfolgt es mich im Alltag nur noch. Finde ich ganz schön.


Positiv/Negativ:

+ Super angenehmer Schreibstil, leicht zu verfolgen

+ Hauptprotagonistin hat mir besonders gut gefallen, weil sie eine wirkliche Powerfrau ist & nicht das klassische Mädchen, dass lange hinterher weint.

+ Handlungsort & Beschreibung der verschiedenen Locations waren sehr genau, dadurch konnte ich mir noch ein besseres Bild im Kopf machen.

- Viel zu wenig Liebe für einen Liebesroman, hätte mehr davon gewollt

- Ab & zu habe ich nicht recht verstanden, warum Personen im Buch vorkamen. Sie waren für mich uninteressant & haben nicht wirklich zur „Haupthandlung“ beigetragen.

Cover:

Ein wunderschönes Cover, genau so habe ich mir es beim lesen auch vorgestellt. Daumen hoch!


Empfehlung:

Ein Büchlein zwischendurch. Auch wenn ich hier keine 5 Pandas geben kann, finde ich trotzdem, dass dieses Buch einen gewissen Charme hat. Es hat perfekt zur Jahreszeit & zu mir gepasst. Nur weil es bei mir nicht die volle Punktzahl geworden ist, heißt es nicht, dass es bei jemand anderen nicht anders ist. Deshalb will ich natürlich jeden das Buch empfehlen, der den „hyggeligen“ Moment in seinem Leben sucht. Mit diesem Buch hat man ihn ein Stück weit gefunden.


Bewertung:

3 von 5 Panda's


 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Liebe muss kein Zufall sein: Mit Plan & Köpfchen den Mann fürs Leben finden - Sonja Stoermer

Sonja Stoermer – Liebe muss kein Zufall sein: Mit Plan und Köpfchen den Mann fürs Leben finden - Autor(in): Sonja Stoermer Verlag: epubli Erscheinungsdatum: Dezember 2020 Genre: Ratgeber Preis: 7,99 ISBN-10: ‎ 3753139610 I SBN-13: 978-3753139616 Autor(in): Sonja Stoermer ist im Vorort von Stuttgart aufgewachsen und lebt auch heute noch im Stuttgarter Umland. Neben dem Beruf entspannt sie sich gerne draußen bei aktiven Tätigkeiten und bei der Bewegung in der Natur. Sie hat das Buch "Liebe muss kein Zufall sein" geschrieben, um anderen Frauen bei der Partnersuche über Kontaktanzeigen Mut zu machen und ihre Erfahrungen aus der Praxis beim Projekt Traummann dokumentiert. Entstanden ist ein praktischer und kurzweiliger Ratgeber für die Partnersuche mit Kontaktanzeigen. (Quelle Amazon) Inhalt: Wir alle sehnen uns nach dem Partner für das Leben. Optimalerweise möchten wir ihm begegnen, bevor wir 40 sind, um eine gemeinsame Familie z

Devoted - Geheime Begierde - Band 1 - S. Quinn

  S. Quinn – Devoted – Geheime Begierde – Band 1 Autor(in): S. Quinn Verlag: Goldmann Verlag Erscheinungsdatum: August 2013 Genre: Erotik Preis: 8,99 ISBN-10: 3442480353 I SBN-13: 978-3442480357 Autor(in): S. Quinn hat als Journalistin, Ghostwriterin, Buchgestalterin, Clubtänzerin und Partymasseuse gearbeitet, bevor sie sich ganz dem Schreiben von Romanen widmete. Mit ihren erotischen Romanen »Devoted«, »Passion« und »Blackwell Lessons« gelangen ihr internationale Bestseller. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter in Brighton. (Quelle: Penguin Random House Verlagsgruppe) Inhalt: Er ist jung, er ist erfolgreich, er ist sexy. Aber er ist ihr Lehrer. Und ihre Liebe ist verboten. Als die 22-jährige Sophia Rose einen Studienplatz an der berühmten Schauspielschule Ivy College in London erhält, kann sie ihr Glück kaum fassen. Ihre Begegnung mit dem Akademieleiter, dem 27-jährigen Hollywoodstar Marc Blackwell, der für seine

Aquila - Ursula Poznanski

Ursula Poznanski – Aquila - Autor(in): Ursula Poznanski Verlag: Loewe Verlag Erscheinungsdatum: August 2017 Genre: Thriller/Krimi Preis: 16,95 ISBN-10: 3785586132 I SBN-13: 978-3785586136 Autor(in): Ursula Poznanski Mit Erebos schaffte Ursula Poznanski 2010 ihren großen Durchbruch. Seitdem hat sie viele spannende und herausragende Thriller geschrieben und steht mit ihren Büchern regelmäßig ganz oben auf den Bestsellerlisten. Außerdem wurde die Österreicherin mit einigen Preisen geehrt, wie dem bedeutendem Deutschen Jugendliteraturpreis, der Ulmer Unke und dem Österreichischen Staatspreis für Kinder- und Jugendliteratur. Ihre Bücher sind so vielfältig wie sie. In ihren Geschichten führt sie die Leser an die unterschiedlichsten Orte und lässt sie mit den fesselnden Erlebnissen ihrer facettenreichen Charaktere mitfiebern. Oft spricht Ursula Poznanski dabei aktuelle Themen, wie den Klimawandel, die Digitalisierung oder Überwachung, an